die NÖ Umweltverbände


Aktuelles

Abfallverband Schwechat erhält Europäisches Qualitätsgütesiegel!




Am 23. Oktober wurde dem Abfallverband das europäische Gütesiegel "CAF effective user" feierlich verliehen. Dafür wurde das Team des AWS zu einem feierlichen Rahmen in das Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport nach Wien eingeladen.


Die feierliche Laudatio hielt Frau Mag. Angelika Flatz, Sektionschefin der Sektion "Öffentlicher Dienst und Verwaltungsinnovation". Dabei betonte sie, dass die mehrjährige Arbeit des andauernden Verbesserungsprozesses, der durch die gute Zusammenarbeit und Leistung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und der Geschäftsführung, zum Erfolg führte.
Auch Mag. Thomas Prorok, Stellvertretender Geschäftsführer des Zentrums für Verwaltungsforschung - KDZ, der seit 2014 die Zertifizierung des AWS begleitete, berichtete über die fundierten Prozesse der Weiterentwicklung des AWS.
Besonders wurde die gute Bürger- und Kundenorientierung, die mittels diverser Kundenbefragungen evaluiert wurde, erwähnt.
Frau Mag. Angelika Flatz, Mag. Thomas Porok und Mag. Philip Parzer, ebenfalls KDZ, überreichten das CAF-Gütesiegel dem AWS, der dieses durch Obmann-Stv. Bgm. Roman Stachelberger, begleitet von allen Bediensteten, mit großer Freude entgegen nahm.
In Österreich hat der Abfallverband damit als 12. Behördenstelle überhaupt diese hohe europäische Auszeichnung erhalten, als einziger Abfallverband in ganz Österreich. Dies zeichnet den Abfallverband Schwechat besonders aus.
Ein Rückblick:
2014 hat sich der AWS einer ersten CAF- Selbstbewertung unterzogen, und das Gütesiegel CAF- Umweltverband verliehen bekommen. Dies ist die Bestätigung gewesen, dass interne Abläufe nach modernsten Kriterien erfolgen und die Mindeststandards der NÖ Abfallwirtschaft zur Gänze eingehalten werden.
2017 unterzog sich der Abfallverband einer noch umfassenderen Selbstbewertung. Es wurde ein CAF- Team aus 8 AWS Mitarbeiterinnen gegründet, Verbesserungsmaßnahmen wurden erarbeitet und umgesetzt. Bei der abschließenden Bewertung durch zwei unabhängige Fachexperten wurde die ökologische Verantwortung in der Gesellschaft sowie die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit Stakeholdern und Key-Accounts, die gute Öffentlichkeitsarbeit und Strukturiertheit der Organisation bewertet. All diese Faktoren führten zur Verleihung des europäischen Gütesiegels.
"Von dieser Maßnahme profitieren unsere 70.000 Einwohner, auch in Zukunft. Der Abfallverband wird die eingeschlagene Entwicklung fortführen und sich stetig verbessern. Der Dank gilt allen Beschäftigten, die sich durch Ihr Einbringen diese Auszeichnung verdient haben," so ein stolzer Obmann-Stv. Bgm. Stachelberger bei seinen Dankesworten.



Termine & Infos

Montag 20.05.2019

Fischamend
Altpapier, Haushalte 1
Haslau-Maria Ellend
Bio
Restmüll, WHA
Schwadorf
Bio
Restmüll, WHA
Schwechat
Bio, schwechat
Bio, schwechat
Bio, schwechat
Bio, schwechat
Bio, schwechat
Bio, schwechat

alle Termine

Gerasdorf bei Wien

Thomson Röhrenbildfernseher 78cm

wegen Neuanschaffung abzugeben, 78cm Bildschirmdiagonale, 3...
Details