Logo Verband


Aktuelles

Recycling-Pilotprojekt im Raum Schwechat: NESPRESSO ermöglicht Kapselrecycling in Wohnhäusern und an Sammelinseln


cPhilippLipiarski-2975a.jpg
v.l.n.r.: Jürgen Maschl (Geschäftsführer Abfallverband Schwechat), Marianne Neumüller-Klapper (Operations & Sustainability Director Nespresso Österreich), Roman Stachelberger (Obmann Abfallverband Schwechat)
© Nespresso / Philipp Lipiarski


Ab sofort können Kaffeeliebhaber:innen in der Region Schwechat ihre Kaffeekapseln in ausgewählten Wohnhausanlagen und an Sammelinseln in spezielle Recyclingtonnen einwerfen. Mit diesem Pilotprojekt erweitert NESPRESSO sein umfassendes Recycling-System und macht die Rückgabe gebrauchter Kapseln noch einfacher.

Der Abfallverband Schwechat und Nespresso statten im Rahmen eines Pilotprojekts 18 offen zugängliche Sammelinseln in Schwechat, Fischamend und Ebergassing sowie sechs ausgewählte Wohnhausanlagen in der Region mit neuen Recyclingtonnen aus. Mit dem Projekt sollen Recycling-Sammelstellen noch näher an die Konsument:innen gebracht werden. Die Kosten dafür trägt zur Gänze Nespresso.

Neue Tonnen mit violettem Deckel für Kapselrecycling
Kaffeeliebhaber:innen können ihre Kapseln nun einfach und bequem in die neuen Tonnen mit violettem Deckel einwerfen und so in den Wertstoffkreislauf zurückführen. Wer dafür die Recycling Bags von Nespresso verwenden möchte, erhält diese kostenlos beim Abfallverband Schwechat, in den Abfallsammel- und Wertstoffzentren in der Region, in Nespresso Boutiquen sowie auf www.nespresso.com. Eine Reinigung der Kapseln ist dafür nicht notwendig.

"Das Thema Recycling liegt vielen Menschen am Herzen und sie wollen ihren Beitrag leisten - wir wollen ihnen das so einfach wie möglich machen. Wir freuen uns, dass wir mit dem Abfallverband Schwechat einen starken lokalen Partner für dieses Pilotprojekt an unserer Seite haben", sagt Marianne Neumüller-Klapper, Operations & Sustainability Director bei Nespresso Österreich. "Bisher wird etwas mehr als jede dritte Nespresso Kapsel recycelt - unser Ziel ist es, den Bürger:innen das Kapselrecycling so einfach wie möglich zu machen und die Recycling-Rate weiter zu erhöhen. Der Pilot in Schwechat soll Vorbild für weitere Regionen sein."

Auch Jürgen Maschl, Geschäftsführer des Gemeindeverbands für Abfallwirtschaft im Raum Schwechat, ist vom Projekt überzeugt: "Gemeinsam mit Nespresso arbeiten wir an immer neuen Wegen, um das Recycling von Aluminium zu fördern. Der Wertstoff kann nämlich beinahe unendlich oft wiederverwertet werden und sollte daher unbedingt im Kreislauf bleiben. Mit diesem Vorzeigeprojekt für Niederösterreich können wir unseren Bürger:innen eine einfache und effiziente Lösung bieten. Kaffee-Liebhaber:innen sollten also unbedingt nach der Tonne mit dem violetten Deckel Ausschau halten. Wir freuen uns, dass der Raum Schwechat für dieses Pilotprojekt ausgewählt wurde."

Standorte der neuen Recyclingtonnen im Raum Schwechat
Die neuen Recyclingtonnen im Raum Schwechat sind ab sofort an folgenden offen
zugänglichen Sammelinseln zu finden:
• Rathausplatz bei Nr. 8a, Schwechat
• Siedlung Mappesgasse, Schwechat
• Siedlung Brauereigelände, Schwechat
• Siedlung Frauenfeld, Schwechat
• Kindergartenweg Park&Ride, Fischamend
• Gramatneusiedler Straße 8 / Schönfeldgasse 1, Ebergassing
• Bruckerstraße (B 10), Schwadorf

Zusätzlich stehen Recyclingtonnen in den verschlossenen Müllräumen von sechs ausgewählten Wohnhausanlagen in den Gemeinden Himberg, Velm, Ebergassing, Schwadorf und Maria Lanzendorf bereit.

cPhilippLipiarski-3035a.jpg

Bewohner:innen im Raum Schwechat können ihre Kapseln nun einfach und bequem in die neuen Tonnen einwerfen und so in den Wertstoffkreislauf zurückführen.
© Nespresso / Philipp Lipiarski




Inhalt auf Facebook teilen


Trenn ABC
Durch richtiges und sortenreines Tren­nen und Sammeln von Abfällen trägt jeder Einzelne zur Ressourcen­schonung und zum Umweltschutz bei. Hier finden Sie den richtigen Entsorgungsweg:
Trennsetter www.trennabc.at

Formulare
Termine & Infos
Abholtermine

Montag 26.09.2022

Ebergassing
Gelbe Tonne, Ebergassing u. Wienerherberg, WHA
Fischamend
Altpapier, WHA
Gerasdorf bei Wien
Restmüll, Haushalte Gebiet 1
Restmüll, WHA Gebiet 1
Gramatneusiedl
Gelbe Tonne, WHA
Haslau-Maria Ellend
Bio
Altpapier, WHA
Restmüll, WHA
Kleinneusiedl
Gelbe Tonne, WHA
Rauchenwarth
Gelbe Tonne, WHA
Schwadorf
Bio

alle Termine
Sammelinseln
Sammelzentren
Festkalender NÖ
08.10.2022
Herbstfest der Freiwilligen Feuerwehr Maria Lanzendorf, Maria-Lanzendorf

alle Sauberhaften Feste
SoGutWieNeu

Gerasdorf bei Wien

Nachtkästchen
Nachtkästchen, weiß mit Lade und einer Ablagefläche, Maße: ...
Details

Wir nutzen auf unserer Website Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern.

nur notwendige Cookies     alle Cookies    

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.